COOKIE-RICHTLINIE

Letzte Aktualisierung: 05/24/2018


1. COOKIE: WAS DAS IST UND WARUM SIE BENÖTIGT WERDEN

Cookies sind Textdateien, die auf dem Desktop oder mobilen Gerät des Benutzers gespeichert werden, der die Website besucht. Cookies ermöglichen die Speicherung einiger Benutzerinformationen, die ein einfaches Wiederladen der jeweiligen Seite bei einem späteren Besuch des Benutzers ermöglichen. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um die Dienste und das Surferlebnis, die die Website bieten kann, zu verbessern. Einige Cookies sind für die Funktionalität der Website unbedingt erforderlich, während andere Ihnen ermöglichen, die Leistung zu optimieren und unserem Benutzer ein besseres Erlebnis zu bieten. Andere können der Website helfen, ein Profil des Benutzers zu erstellen und personalisierte, zielgerichtete Inhalte anzubieten. Die Dauer der durch Cookies übermittelten Informationen kann variabel sein, beispielsweise auf die Dauer der einzelnen Sitzung begrenzt oder sie können dauerhaft gespeichert werden. Cookies können auch direkt von der Website oder von externen Diensten (Cookies von Drittanbietern) installiert werden.

Cookies dienen verschiedenen Zwecken. Cookies ermöglichen einer Website beispielsweise:

  • sich Ihre Zugangsdaten merken
  • Ihnen ein sicheres Surfen nach einem Login bieten
  • die Website-Performance optimieren, indem die Ladezeiten der von Ihnen besuchten Seiten verkürzt werden
  • die Benutzererfahrung verbessern
  • für ein einheitliches Erscheinungsbild der Site sorgen
  • sich die Liste Ihrer Lieblingsprodukte merken
  • sich den Inhalt Ihres Warenkorbs merken
  • sich die Bestellung bei Ihrer Ankunft auf der Website merken
  • Ihnen die Nutzung der Funktionen „Teilen“ und „Gefällt mir“ ermöglichen
  • Informationen an andere Websites zur Personalisierung ihrer Anzeigen senden

Weitere Beispiele für die Verwendung von Cookies:

  • Sie ermöglichen bestimmte Dienstleistungen, wie z. B. Zahlungen, die sonst nicht funktionieren würden
  • Sie ermöglichen einem Dienst, Ihr Gerät zu erkennen und zu verhindern, dass Sie während einer Aktivität wiederholt dieselben Informationen eingeben
  • Sie erkennen, dass Sie bereits einen Benutzernamen und ein Passwort angegeben haben, wenn Sie sich bei einem Inserat angemeldet haben, sodass Sie dies nicht für jede angeforderte Webseite wiederholen müssen
  • Sie berechnen, wie viele Nutzer die Dienste zu einem bestimmten Zeitpunkt nutzen, um ihnen die Nutzung zu erleichtern und die notwendige Kapazität für eine schnelle Navigation zu gewährleisten
  • Sie analysieren die Daten, die uns helfen zu verstehen, wie wir unsere Dienste verbessern können.


2. ART DER VON UNSEREN COOKIES UNTERSTÜTZTEN BROWSER UND GERÄTE

Das von der Website verwendete Cookie-System unterstützt die gängigsten auf dem Markt verfügbaren Browser und Anwendungen, die unten aufgeführt sind. Das System kann jedoch die korrekte Funktion des Dienstes für Browserversionen oder Anwendungen, die nicht aktualisiert oder unterstützt werden, nicht garantieren. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen für beste Ergebnisse, die neueste Version Ihres Browsers oder Ihrer App herunterzuladen. 

Desktop

  • Chrome-Version 48.0 und Folgeversionen
  • Firefox-Version 51.0 und nachfolgende Versionen
  • Safari-Version 8 und nachfolgende Versionen
  • Internet Explorer Version 11
  • Edge

Mobilgerät

  • Safari für iOS 8.1 und Folgeversionen
  • Chrome 28 und Folgeversionen für iOS
  • Samsung-Browser 4.1 für Android
  • Chrome 28 und Folgeversionen für Android
  • Internet Explorer Mobile für Windows Phone 8.1 und Folgeversionen

Tablet

  • Safari für Ipad
  • Android-Browser

App

  • IOS 8.1 und Folgeversionen
  • Android 3.3.0 und Folgeversionen


3. WELCHE COOKIES WERDEN VON DER WEBSITE INSTALLIERT

3.2. Von Drittanbietern installierte Cookies

Neben den von der Website installierten Cookies verwenden wir einige Dienste von Drittanbietern, die externe Cookies verwenden. Die Zwecke, zu denen Informationen durch diese Cookies gesammelt werden, sind in folgende Arten unterteilt:
a) Analytische Zwecke, d.h. Cookies, die dazu dienen, statistische Informationen über den Verkehr und die Nutzung der Dienste durch die Benutzer zu sammeln, z.B. wie viele Besucher die Website in einem bestimmten Zeitraum besucht haben, welche Seiten besucht wurden, die Dauer des Besuchs usw. Diese Informationen werden anonym gesammelt und werden in keiner Weise mit den personenbezogenen Daten der Benutzer, die die Website besucht haben, verknüpft. Für diese Art der Überwachung verwenden wir die folgenden Dienste von Drittanbietern: Google Analytics
b) Profiling-Zwecke, d.h. Cookies, die verwendet werden, um Informationen über die Surfgewohnheiten der Benutzer zu sammeln und um Inhalte und Werbebotschaften in Übereinstimmung mit den Aktionen der vorherigen Website-Browsing-Pfade anzubieten, einschließlich der Navigation auf Websites von Drittanbietern (Remarketing). Diese Informationen werden anonym gesammelt und werden in keiner Weise mit den personenbezogenen Daten der Benutzer, die die Website besucht haben, verknüpft. Für Profiling-Aktivitäten werden alle durch solche Cookies gesammelten personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten ab dem Zeitpunkt der Zustimmung zu dieser Art der Datenverarbeitung verarbeitet. Für diese Art der Überwachung verwenden wir die folgenden Dienste von Drittanbietern: Google Adwords, Criteo. Einige soziale Netzwerke aktivieren möglicherweise Cookies für das ordnungsgemäße Funktionieren ihrer Dienste zum Teilen von Inhalten. Wenn beispielsweise eine Seite einen „Teilen“- oder „Gefällt mir“-Button enthält, stellt der ausgewählte soziale Kanal eine direkte Verbindung zur Seite her. Die Übermittlung von Daten an soziale Netzwerke richtet sich nach den Datenschutzrichtlinien und den Nutzungsbedingungen der Cookies dieser Unternehmen, auf die für weitere Informationen verwiesen wird. Nachfolgend finden Sie die Liste der auf der Website verwendeten Social-Media-Netzwerke: Facebook , Twitter, Pinterest


4. WIE WIRD DIE MITTEILUNG ZUR VERWENDUNG VON COOKIES VORGESTELLT UND AUFGEZEICHNET?

Die Verwendung von Cookies wird dem Benutzer durch ein auf jeder Seite der Website verfügbares Banner (die so genannten Kurzinformationen) deutlich mitgeteilt, das allen Benutzern angezeigt wird, die auf einer Seite unserer Website landen. Die Mitteilung warnt die Benutzer, dass die Website ein Cookie-System verwendet, und enthält einen Link zu diesem Dokument, in dem ausführlichere Informationen über die Verwendung von Cookies enthalten sind. Technische Cookies erfordern keine vorherige Zustimmung; Daher werden sie beim Zugriff auf die Site automatisch installiert. Die Verwendung von Profiling-Cookies erfordert die Zustimmung des Benutzers, die vom Benutzer entweder durch Schließen des Banners mit den Kurzinformationen, Scrollen der Seite mit dem Banner oder Klicken auf ein beliebiges Element der Seite erteilt wird.


5. WIE MAN DIE ZUSTIMMUNG ZUR VERWENDUNG VON COOKIES WIDERRUFT

5.1. Beim Desktop-Browsing können Cookies jederzeit über die Funktion „Cookies entfernen“ der meisten Webbrowser deaktiviert werden. Die Befehle zum Entfernen von Cookies variieren je nach Browsertyp. Wir erinnern Sie daran, dass bestimmte Funktionen und Seiten möglicherweise nicht wie vorgesehen funktionieren, wenn der Browser nicht zur Verwendung von Cookies berechtigt ist.

5.2. Zum Surfen auf Mobilgeräten/Tablets/Apps
a) Android: Wählen Sie „Google-Einstellungen“ > „Google“ > „Werbung“ und klicken Sie auf „Interessenbezogene Werbung deaktivieren“ oder „Personalisierte Werbung deaktivieren“.
b) iOS: Besuchen Sie die App „Einstellungen auf Ihrem Gerät“ oder besuchen Sie die Seite „Werbung und Datenschutz“ auf der Apple-Website


6. COOKIES UND DATENSCHUTZ GEMÄSS DER NEUEN DSGVO

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beeinflusst die Art und Weise, wie Websites Cookies und Besucherüberwachungsdienste verwenden können. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den Aktionen, die die Website gemäß den Bestimmungen der neuen DSGVO nutzt, finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzhinweisen.